Vegane Buttermilch

Vegane Buttermilch
Vorbereiten
5 Min.
Zubereiten
5 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Hättest du jemals gedacht, dass es möglich ist, vegane Buttermilch herzustellen? Anfangs war ich auch etwas skeptisch. Denn schließlich entsteht sie als Nebenprodukt bei der Herstellung von Butter. Eine ausgiebige Recherche musste her! Die Challenge: Ein Rezept für vegane Buttermilch entwickeln, das du einfach zu Hause zubereiten kannst und im besten Fall dem Geschmack reiner Buttermilch sehr nahe kommt. Das Ergebnis: 2 simple Zutaten machen das Rennen – nämlich Sojamilch und Zitronensaft. Dank der Säure gerinnt der proteinreiche Pflanzendrink besonders schnell, sodass du dein Erfrischungsgetränk innerhalb weniger Minuten genießen kannst.

Extra Tipp

Bei dir darf es gerne etwas süßer sein? Dann füge deiner veganen Buttermilch noch etwas Ahornsirup oder Agavendicksaft hinzu.

Zubereitungsschritte

1
Sojamilch mit Zitronensaft verrühren und 5 Minuten ruhen lassen, bis die vegane Buttermilch leicht andickt.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Vegane Buttermilch

Unser Tipp

Pflanzendrinks, wann immer du willst!

Mit dem vollautomatischen Mandelmilchbereiter Mila verzichtest du auf abgepackte Drinks und zauberst dir ruckzuck leckere, kreative Milchalternativen einfach selbst. Egal ob Hafer-, Soja-, Mandel- oder cremige Pistazienmilch.

Jetzt ansehen

Nach oben
Nach oben