Vegane Milch zum Aufschäumen

Veganer Milch zum Aufschäumen
Zubereiten
15 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Du willst losschäumen wie ein echter Barista? Das Problem: Kuhmilch ist so gar nicht dein Ding?! Inzwischen gibt es gute Pflanzenmilchalternativen und vegane Milch zum Aufschäumen auch in fast jedem Supermarkt. Doch wer glaubt, dass eine Menge künstliche Zusatzstoffe nötig sind, um ein stabiles Schaumwölkchen zu erzeugen, liegt falsch! Mit diesem Rezept gelingt die vegane Wolke 7 auch zu Hause.

Extra Tipp

1 Portion entspricht 300 ml Schaum-Genuss. Wähle die gewünschte Menge über die Capacity-Taste aus. Damit dein Schaum seine optimale Konsistenz erhält, solltest du die selbstgemachte Pflanzenmilch unbedingt vor dem Aufschäumen durch ein besonders feines Sieb oder ein Tuch sieben.

Zubereitungsschritte

1
Zutaten in die Mixkammer geben, den Nuts Mode auswählen und auf Start drücken.
2
Fertige Milch durch ein Tuch schütten, um kleinste Nusspartikel herauszufiltern. Anschließend im Milchaufschäumer aufschäumen.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Veganer Milch zum Aufschäumen

Unser Tipp

Pflanzendrinks, wann immer du willst!

Mit dem vollautomatischen Mandelmilchbereiter Mila verzichtest du auf abgepackte Drinks und zauberst dir ruckzuck leckere, kreative Milchalternativen einfach selbst. Egal ob Hafer-, Soja-, Mandel- oder cremige Pistazienmilch.

Jetzt ansehen

 

Nach oben
Nach oben