Vegane Sommerrollen mit Mango und Erdnussdip

Vegane Sommerrollen mit Mango und Erdnussdip

Vorbereiten
15 Min.
Zubereiten
10 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Du bist auf der Suche nach einem schnellen und ebenso leichten Gericht? Einfach Gemüse schnippeln, in Reisblätter einwickeln und danach als leichte Mahlzeit mit leckerem Erdnussdip genießen. Die vietnamesischen Sommerrollen sind ratzfatz zubereitet und perfekt für warme Sommertage, den Lunch im Büro oder das schnelle Abendessen nach dem Feierabend.

Zubereitungsschritte

1
Für die Sauce alle Zutaten in einen Food Processor geben und cremig mixen.
2
Avocado halbieren, entkernen und Fruchtfleisch herauslöffeln. In dünne Spalten schneiden. Mango schälen, entkernen und ebenfalls in dünne Streifen schneiden. Möhren und Gurke schälen und zusammen mit Eisbergsalat und Rotkohl in feine, etwa gleich große Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden.
3
Je ein Reisblatt mit Wasser anfeuchten. Ein wenig Gemüse, Mango und Minze auf dem unteren Drittel des Reisblattes verteilen, dabei einen Rand von 2-3 cm lassen. Reisblatt mit Füllung bis zur Hälfte einrollen, Seiten einschlagen und vollständig aufrollen.
4
Schwarze Sesamsamen über die Sommerrollen streuen und mit Erdnussdip servieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Nach oben
Nach oben