Anzeige
In Kooperation mit Garden Gourmet

Vegetarische Empanadas mit Veggie-Hack-Füllung

Vorbereiten
90 Min.
Ruhen
20 Min.
Zubereiten
40 Min.
Niveau
Mittel

Beschreibung

Vegetarische Empanadas verlangen nach herzhafter Hackfüllung. Wie das gehen soll? Ganz einfach: Mit Incredible Hack auf pflanzlicher Basis. So bleibt die würzige Füllung ganz und gar fleischfrei. Paprika, Oliven, Kartoffeln und reichlich Gewürze dazu und ab in den Ofen. Pur oder tief eingetunkt in den cremigen Kräuter-Limetten-Dip sind die kleinen vegetarischen Teigtaschen der perfekte Appetizer für die nächste Küchenparty.

Zubereitungsschritte

1
Für den Teig Ei mit Wasser verquirlen. Mehl mit Salz und Backpulver verrühren, Butter würfeln, dazugeben und mit den Fingern in die trockenen Zutaten einarbeiten. Eimischung zur Mehl-Butter-Mischung geben und alles mind. 5 Minuten mit dem Knethaken eines Handrührgeräts oder einer Küchenmaschine kneten. Teig mit den Händen zu einer Kugel formen, abdecken und 20 Minuten ruhen lassen.
2
Für die Füllung Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Paprika waschen, entkernen und zusammen mit Oliven sehr fein würfeln. Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden.
3
Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin anschwitzen. Incredible Hack, Paprikapulver, Oregano, Kreuzkümmel und Tomatenmark dazugeben. Alles mind. 7 Minuten anbraten und Incredible Hack dabei zerkleinern.
4
Geschnittenes Gemüse mit in die Pfanne geben. Gemüsefond und Worcestershire Sauce dazugeben und 2-3 Minuten reduzieren lassen. Petersilie von den Stielen Zupfen und fein hacken. Frühlingszwiebel putzen und in feine Ringe schneiden. Füllung vom Herd nehmen, Butter, Petersilie und Frühlingszwiebel unterrühren und alles abkühlen lassen.
5
Backofen auf 180 °C Heißluft vorheizen.
6
Teig mit den Händen durchkneten und auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 2 mm dünn ausrollen. Mit einem Schälchen oder einem runden Ausstecher Kreise mit ca. 12 cm Durchmesser ausstechen. Jeweils 2 TL Füllung mittig darauf geben. Ränder der Teigkreise mit Wasser befeuchten, zusammenklappen und um die Füllung herum mit den Fingern fest zusammendrücken.
7
Ei verquirlen. Verschlossene Teigränder mit Ei einpinseln rundherum Richtung Füllung einschlagen. Empanadas auf ein Backblech mit Backpapier legen und mit Ei einstreichen. Im heißen Ofen ca. 25 Minuten backen, bis sie goldbraun sind.
8
Für den Dip Knoblauch schälen und zusammen mit den Kräutern grob zerkleinern. Saft der Limette auspressen. Alles zusammen mit Saurer Sahne und Agavendicksaft zu einem cremigen Dip mixen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Empanadas warm mit Dip servieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Vegetarische Empanadas mit Veggie-Hack-Füllung
Nach oben
springlane - aus Liebe zum Kochen

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben