Vegetarische Maultaschen überbacken aus dem Ofen

Vorbereiten
80 Min.
Zubereiten
20 Min.
Niveau
Mittel

Mit der nachfolgenden Bestätigung stimme ich zu, dass mit mir über den ausgewählten Messenger kommuniziert wird und dafür meine Daten verarbeitet werden.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Zutaten für
  • 200 g Nudelteig
  • 450 g gestückelte Dosentomaten
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Teelöffel Oregano
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Prise(n) Zucker
  • 100 g Pecorino
  • 1/3 Bund Petersilie
Für die Füllung
  • 80 g Semmelbrösel
  • 50 ml Schlagsahne
  • 250 g Blattspinat
  • 200 g Champignons
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Esslöffel Butter
  • 3 Eier
  • 1 Eiweiß
  • 1 Brötchen
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Prise(n) Muskatnuss

„Herrgott’s Bscheißerle“. So werden Maultaschen in der schwäbischen Küche genannt, weil sie auch während der Fastenzeit Fleisch auf den Tisch bringen – versteckt unter einer Nudeldecke, damit es keiner sieht. Wer nochmal sicher gehen will oder Lust auf etwas Neues hat, probiert einfach diese Füllung aus: Feiner Blattspinat, Champignonstückchen, Muskat, Zwiebel und Ei.  Die vegetarischen Maultaschen backen zusammen mit würziger Tomatensauce unter ein wenig Käse und kommen frisch aus dem Ofen direkt auf die Teller.

 

1
Für die Füllung Brötchen in Würfel schneiden. Sahne erhitzen und zusammen mit Brötchen in eine Schüssel geben. Würfel einweichen lassen. Spinat gründlich waschen und fein hacken. Champignons putzen und in feine Würfel schneiden. Knoblauch und Zwiebeln schälen und ebenfalls fein würfeln.
2
Butter in einer großen Pfanne erhitzen. Zwiebeln hinzufügen und 2-3 Minuten anschwitzen. Knoblauch und Champignonwürfel untermengen und ca. 10 Minuten braten. Spinat hinzufügen, zusammenfallen lassen und dünsten, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Beiseitestellen und abkühlen lassen.
3
Brötchen gründlich ausdrücken. Zusammen mit Semmelbröseln und Eiern mit Spinatmasse verkneten. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.
4
Nudelteig hauchdünn ausrollen. Zwei gleich große Teigplatten ausschneiden. Auf der einen Platte je 1-2 Esslöffel Spinatmasse portionsweise verteilen, dazwischen ausreichend Platz lassen. Zwischenräume mit Eiweiß bestreichen. Mit anderer Teigplatte vorsichtig bedecken und Ränder gut andrücken. Maultaschen mit einem scharfen Messer ausschneiden und in köchelndem Salzwasser 8-10 Minuten garen. Abschöpfen und kurz auskühlen lassen.
5
Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen.
6
Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Olivenöl bei mittlerer Stufe erhitzen. Knoblauch 2-3 Minuten andünsten. Gestückelte Tomaten hinzufügen und mit Oregano, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
7
Maultaschen in Scheiben schneiden und mit Tomatensauce in eine Auflaufform füllen. Pecorino reiben und darüber streuen. Im heißen Ofen 15-20 Minuten backen. Petersilie fein hacken und über gratinierte Maultaschen streuen.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

15 Rezepte aus aller Welt
Kostenloses Rezeptheft:
15 Rezepte aus aller Welt
Lade dir das Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Angebote.
Du erhältst nun eine E-Mail zur Bestätigung
und anschließend den Download-Link.
Überprüfe bitte deine E-Mail Adresse!
Nach oben

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben