Einrollen und snacken – vegetarische Pitas mit Avocado Dip

Vorbereiten
20 Min.
Zubereiten
30 Min.
Niveau
Leicht

Mit der nachfolgenden Bestätigung stimme ich zu, dass mit mir über den ausgewählten Messenger kommuniziert wird und dafür meine Daten verarbeitet werden.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Zutaten für
Für den Dip
  • 2 Avocados
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Esslöffel Avocadoöl
  • 2 Esslöffel Wasser
  • 1 Esslöffel gehackter Koriander
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 1/2 Jalapeno Schote
  • 1 Limette (gepresster Saft)
Für die Pitas
  • 1 Blumenkohl (in Röschen geschnitten)
  • 400 g Kichererbsen
  • 2 Teelöffel Chilipulver
  • 2 Teelöffel Garam Masala
  • 1/2 Teelöffel Cayennepfeffer
  • Avocadoöl zum Beräufeln
  • Salz, Pfeffer
  • griechischer Joghurt (als Topping)
  • 8 kleine Weizenpitas

Ob Vegetarier oder nicht – diese Pitas mit knusprigen Kichererbsen und Avocado Dip schmecken allen. Einfach zusammenrollen, mit Avocadoöl toppen und fertig ist der ideale Snack für unterwegs. Dafür lassen auch Fleischliebhaber Kollege Döner mal links liegen!

1
Backofen auf 200 °C vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen.
2
Für den Dip Avocados halbieren, entkernen und schälen. Mit übrigen Zutaten in einem Food Processor oder mit einem Stabmixer pürieren, bis eine Creme entsteht.
3
Für die Gemüsefüllung Kichererbsen und Blumenkohlröschen waschen und mit einem Tuch gründlich trockentupfen. Auf einem Backblech verteilen. Mit Avocadoöl bertäufeln und mit Gewürzen bestreuen. Blech hin und her schütteln, sodass sich Gewürze und Öl verteilen.
4
30 Minuten im Ofen rösten bis das Gemüse goldbraun und knusprig ist, nach der Hälfte der Zeit einmal wenden.
5
Pitas mit je 1-2 Löffeln Avocadodip bestreichen, Blumenkohl und Kichererbsen darauf verteilen. Mit je 1 EL griechischem Joghurt und ein paar Spritzern Avocadoöl garnieren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Wenn du das Joghurt-Topping weg lässt, sind deine Pitas nicht nur vegetarisch, sondern sogar vegan.

15 Rezepte aus aller Welt
Kostenloses Rezeptheft:
15 Rezepte aus aller Welt
Lade dir das Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Angebote.
Du erhältst nun eine E-Mail zur Bestätigung
und anschließend den Download-Link.
Überprüfe bitte deine E-Mail Adresse!
Nach oben

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben