Vegetarische Wan Tan mit Spinat in Chiliöl

Vegetarische Wan Tan mit Spinat und Kräuterseitlingen
Vorbereiten
70 Min.
Zubereiten
40 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Du kennst Wan Tan nur in der Suppe oder frittiert? Dann probier doch mal die gedämpfte Version der kleinen asiatischen Teigtaschen. Durch das schonende Garen bleiben die zarten Aromen von Spinat und Kräuterseitlingen erhalten – und das schmeckt man. Zusammen mit feurigem Chiliöl besitzen diese vegetarischen Wan Tan echtes Suchtpotenzial.

 

Zubereitungsschritte

1
Für das Chiliöl Sesamöl mit Zimtstange, Sternanis, Kaffirlimettenblätter, Kardamomkapseln und Pfefferkörner in einem Topf erhitzen, bis es leicht sprudelt. Öl auf schwacher Hitze ca. 30 Minuten mit Gewürzen kochen. Zur Seite stellen und abkühlen lassen.
2
Das kalte Öl durch ein Sieb filtern, in ein Gefäß füllen und mit Chiliflocken verrühren.
3
Wan Tan Blätter antauen lassen und mit einem feuchten Tuch umwickeln, damit sie nicht austrocknen.
4
Für die Füllung Spinat und Frühlingszwiebel waschen, Kräuterseitlinge putzen, Ingwer schälen, Bambussprossen abtropfen lassen und alles fein hacken. Mit Soja- und Fischsauce würzen.
5
Füllung mit einem Löffel portionsweise auf die Wan Tan Teigblätter geben, Ränder befeuchten, zwei gegenüberliegende Ecken der Blätter aufnehmen und zusammendrücken. Die beiden anderen Ecken ebenfalls nach oben nehmen und festdrücken.
6
Zum Dämpfen Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Backpapier in den Bambusdämpfer legen und Wan Tan darauf verteilen. Achte darauf, dass sie nicht zu dicht nebeneinanderliegen, damit sie nicht zusammenkleben. Bambusgarer auf den Topf setzen und Wan Tan ca. 10 Minuten mit geschlossenem Deckel dämpfen.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Vegetarische Wan Tan mit Spinat und Kräuterseitlingen

Extra Tipp

Falls du keinen Dämpfer besitzt, dann bau dir einfach selber einen: Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. Ein Kuchengitter auf den Topf geben, mit Backpapier belegen und Wan Tan daraufsetzten. Mit einer großen Schüssel abdecken und ca. 10 Minuten dämpfen.

Nach oben
springlane - aus Liebe zum Kochen

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben