Virgin-Chia-Fresca mit Gurke und Limette

Vorbereiten
120 Min.
Zubereiten
5 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Dieser Cocktail heißt nicht nur Fresca, er ist auch genau so erfrischend wie sein Name – und das ganz ohne Alkohol. Was genau ihn so frisch macht? Viele kleine Gurkenwürfelchen, saurer Limettensaft und spritzige Chia Samen. Diese Kombi ist an heißen Sommertagen, die nach einer echten Abkühlung verlangen, einfach unschlagbar. Mehr Erfrischung geht nicht. Kleiner Tipp: Ein Spritzer Zitronenlimonade schmeckt im Fresca besonders gut.

Wie das mit den kleinen schwarzen Körnern am besten klappt? Hier ein paar Tipps für die Zubereitung der Chia Samen.

Mit diesen 7 Chia-Cocktails gibt es noch mehr Chia-Spaß im Glas.

Zubereitungsschritte

1
Chia Samen mit 60 ml Wasser mischen, 2 Stunden Kaltstellen.
2
Salatgurke schälen, längs halbieren und Kerngehäuse ausschaben. Gurke in feine Würfel schneiden.
3
Chia Samen in ein Cocktailglas füllen und Gurkenwürfel dazugeben. Glas mit Eis auffüllen und mit restlichem Wasser aufgießen. Mit Zuckersirup süßen und gut verrühren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

 

Was man mit den kleinen Samen noch so anstellen kann? Von Pudding bis Brot - hier findest du noch mehr Chia Rezepte.

Extra Tipp

Die Chia Samen kannst du auch schon am Tag zuvor einweichen und wie beim Chia-Pudding über Nacht quellen lassen - das spart Zeit.

Nach oben
Nach oben