Wassermelonen-Bowle mit Gurke – willkommen im Sommer!

Vorbereiten
40 Min.
Zubereiten
10 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Gemüse in einer süßen Bowle? Aber klar! Die saftige Gurke ist der perfekte Partner zur fruchtigen und ebenso saftigen Wassermelone. Gurke und Melone mit etwas Vodka und reichlich Eis in einem Glas – mehr Erfrischung geht nicht.

Zubereitungsschritte

1
Wassermelone entkernen, würfeln und ein paar Würfel beseitelegen. Restliche Melone in einem Standmixer pürieren und durch ein Sieb streichen, Saft dabei auffangen.
2
Gurken halbieren, 1/2 Gurke beiseitelegen. Restliche Gurken schälen, zerkleinern und im Standmixer pürieren. Durch ein Sieb streichen, Saft dabei auffangen und mit Wassermelonensaft vermengen.
3
Limettensaft mit Honig verrühren. Mit Vodka zum Fruchtsaft geben und vermengen, mindestens 30 Minuten kaltstellen.
4
Restliche Gurke in dünne Scheiben schneiden. Kurz vor dem Servieren Gurkenscheiben, Melonenstücke und Eiswürfel zugeben.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Nach oben
Nach oben