Anzeige
In Kooperation mit Bonduelle

Weiße Bohnensuppe

Weiße Bohnensuppe mit buntem Gemüse in der Suppenschüssel mit Toppingschälchen und Löffel daneben
Vorbereiten
15 Min.
Zubereiten
35 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Bist du Fan von Feierabend-Süppchen? Dann mach dich an die Weiße Bohnensuppe ran! Schmeiß den Herd an, schnippel dein Gemüse und schon geht die Suppen-Action los. Das Beste: Diese bunte Gemüsesuppe mit Möhren, Sellerie, Lauch und Kartoffeln ist alles andere als eintönig… Bonduelle Weisse Bohnen hüpfen aus der Dose in die Suppe und verfeinern sie nicht nur geschmacklich! Die sämigen Hülsenfrüchte sorgen für ein nährstoff- und ballaststoffreiches Abendessen in deinem Suppenteller. Somit werden kleinen Böhnchen zu wahren Suppen-Heroes! Hast du deinen Löffel schon gezückt? Dann kannst du ja losschlürfen!

Extra Tipp

Spar dir langes Einweichen von weißen Bohnen und greif für ein schnelles & einfaches Feierabendgericht zu den verzehrfertigen Bonduelle Weisse Bohnen. So ist dein Suppenteller im Nullkommanix gefüllt!

 

Zubereitungsschritte

1
Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen.
2
Karotten, Sellerie und Lauch waschen. Karotte und Sellerie schälen und fein würfeln. Lauch in feine Ringe schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Kartoffeln schälen, waschen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Bohnen abgießen, abspülen und abtropfen lassen.
3
Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln dazugeben und 2-3 Minuten glasig dünsten. Knoblauch, Möhren, Sellerie und Kartoffeln zu den Zwiebeln geben und kurz mitdünsten. Gemüsebrühe zugeben, kurz aufkochen und bei mittlerer Hitze 20-25 Minuten leicht köcheln lassen, bis die Kartoffeln gar sind. Bohnen und Lauch unterrühren und kurz erwärmen. Suppe mit Majoran Salz und Pfeffer abschmecken.
4
Für das Topping Bohnen abgießen, abspülen, abtropfen lassen und auf dem Backblech verteilen. Bohnen mit Olivenöl, Salz und Pfeffer würzen und im heißen Ofen ca. 30 Minuten rösten. Räuchertofu in dünne Scheiben schneiden, Öl in der Pfanne erhitzen und Tofu scharf in der Pfanne anbraten. Mit Sojasauce ablöschen und beiseitestellen.
5
Zum Servieren Petersilie, Bohnenkraut und Liebstöckel fein hacken. Suppe in Schüsseln füllen, mit Räuchertofu, gerösteten Bohnen und Kräutern garnieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Weiße Bohnensuppe mit buntem Gemüse in der Suppenschüssel mit Toppingschälchen und Löffel daneben
Nach oben
Nach oben