Clermont Apple Sour

In Kooperation mit Jim Beam

Vorbereiten
15 Min.
Zubereiten
5 Min.
Niveau
Mittel

Zutaten für

  • 60 ml frischer Zitronensaft
  • 20 ml Zimt-Sirup
  • 2 Teelöffel Apfelmus
  • 1/2 Apfel
  • Eiswürfel
  • Getrocknete Apfelringe
  • 120 ml Jim Beam Double Oak
Für den Espuma
  • 200 ml Naturtrüber Apfelsaft
  • 100 ml Cidre
  • 40 g Apfelmus
  • 2 Blätter Gelatine
Besonderes Zubehör
  • Whisky-Tumbler
  • Cocktailshaker
  • Sahnekapseln
  • Sahnebereiter

Hach ja, es wird Herbst. Die Blätter färben sich bunt, es wird knackig kalt, die Tage werden kürzer und die Nachbarskinder sind schon fleißig am Laternen basteln. Auch die Weißweintrinker beenden langsam die Saison und schwere Rotweine werden aus dem Keller geholt. Höchste Zeit auch deine Cocktails der Jahreszeit anzupassen. Als ich letzte Woche mit meinem Caipirinha in der Hand mit Schal und Winterjacke im Nieselregen auf meinem Balkon stand und gesehen habe, wie mein Nachbar Lichterketten an seinen Fenstern befestigt, war mein Sommer-Cocktail-Feeling für dieses Jahr ein für alle Mal beendet. Also: Sommer-Drinks eingetütet!  Herbst und Winter Drinks rausgekramt.

Mehr Drinks für die kalte Jahreszeit

Dieses Rezept ist eigentich ein Whisky Sour, den ich allerdings ein wenig herbstlich getuned habe. Die Grundlage bilden, wie beim Original, Bourbon, Zitronensaft und Zuckersirup. Ich habe mich hier für den neuen Jim Beam Double Oak entschieden. Er ist süß, ganz leicht rauchig und schmeckt nach Vanille und Eichenholz. Diese Aromen verdankt er der doppelten Lagerung. Der Double Oak wird nach ein paar Jahren Reifezeit nochmals in ein neues ausgebranntes Eichenfass umgelagert und kann so in kurzer Zeit sehr viel Aroma aus dem Holz aufnehmen. Das Resultat ist ein erstaunlich charaktervoller Bourbon mit einem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis. Und nein, meine Entscheidung hatte nichts damit zu tun, dass Mila Kunis die Werbung dafür macht … glaube ich!

Warum ich ihn Clermont Apple Sour genannt habe? Jim Beam hat seine Brennerei im beschaulichen Clermont (Kentucky). Außerdem steht der Herbst in dieser Region unserem in nichts nach. Naja, und irgendwie klingt es auch cooler als Düsseldorfer Saurer Apfel, wa?!

Die Whisky-Aromen harmonieren fantastisch mit den frischen Äpfeln, den Zitusnoten und dem Zimt. Getoppt wird das ganze mit einem cremigen Apfel-Cidre Espuma, statt dem obligatorischen Eiweiß im klassischen Drink. Dieser süffige Cocktail bringt dich garantiert durch die kalte Jahreszeit und der Bourbon wärmt dich zusätzlich von innen. So lassen sich auch die dunklen Tage bestens überstehen! Außerdem ist das Feeling auf dem kalten Balkon mit einem Winter Sour in der Hand doch weitaus besser! Darauf Cheerio!

Extra Tipp

Du kannst fertigen Zimtsirup im gut sortierten Supermarkt kaufen. Noch leckerer und weitaus billiger ist es ihn selber herzustellen. Das geht schnell und einfach: Gib 100 ml Wasser und 100 g Zucker zusammen mit 2 Zimtstangen in einen Topf, lasse alles auf hoher Hitze unter Rühren einmal aufkochen. Stelle den Herd auf mittlere Hitze und lasse den Sirup weitere 15 Minuten einkochen. In eine Flasche umgefüllt, hält sich dein Sirup mindestens ein Jahr, wenn nicht länger.

1
Apfelsaft und Cidre auf mittlerer Hitze erwärmen (nicht kochen). Bei ca. 60 °C die Gelatine hinzugeben und mit einem Schneeebesen verrühren. Vom Herd nehmen, Apfelmus hineingeben und nochmals gut verrühren. Auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.
2
Die Flüssigkeit durch ein feines Sieb in den Sahnebereiter geben, verschließen, 2 Sahnekapseln einlassen und gut schütteln.
3
Für 6 Stunden in den Kühlschrank stellen.
4
Tumbler oder Glas bis oben mit Eiswürfeln füllen.
5
Apfel in grobe Würfel schneiden, in den Shaker geben und zerdrücken (muddeln).
6
Zitronensaft, Zimtsirup, Apfelmus und Jim Beam Double Oak dazugeben. Shaker bis zur Kante mit Eiswürfeln auffüllen, schließen und ca. 15 Sekunden gut durchschütteln, bis sich außen am Shaker eine Eisschicht bildet.
7
Geschmolzenes Wasser aus dem Tumbler/Glas abgießen. Eiswürfel im Glas behalten.
8
Cocktail durch ein feines Sieb ins Glas abseihen, Espuma obenauf sprühen und mit Apfelringen garnieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Extra Tipp

Die Cidre-Creme eignet sich übrigens auch hervorragend als kleiner Snack zwischen 2 Gängen ... falls du jetzt schon dein Weihnachtsmenü planen solltest. Der Espuma im Sahnebereiter hält sich im Kühlschrank mehrere Tage.

veganMom

Anna

Vegan Mom


"In meinem Kopf war das selber herstellen von Eis und Joghurt etwas unfassbar kompliziertes - und auch dem Ergebnis habe ich nicht viel zugetraut. Mit der Elisa ist die ganze Unternehmung aber so spielend einfach das ich, nachdem ich ein paar Handgriffe getan habe, kaffeetrinkend dabei zusehen kann wie dieses wunderbare Maschinchen mir die leckersten Kreationen zaubert, dessen Endergebnis nicht auf selbstgemacht schließen ließe."

Beitrag lesen

Aus der Community

Lebst du auch für gutes Essen? Dann werde ein Teil unserer stetig wachsenden Community und zeige uns deine Lieblingsrezepte mit dem Hashtag

#mit gemacht

15 gesunde Abendessen
Kostenloses Rezeptheft:
15 gesunde Abendessen
Lade dir das Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Angebote.
Du erhältst nun eine E-Mail zur Bestätigung
und anschließend den Download-Link.
Überprüfe bitte deine E-Mail Adresse!
Nach oben
springlane - aus Liebe zum Kochen

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben