Wiener Schnitzel mit frittierten Kapern und Kartoffelsalat

Vorbereiten
50 Min.
Ruhen
30 Min.
Zubereiten
30 Min.
Niveau
Mittel

Beschreibung

Wiener Schnitzel selber machen? Das ist einfacher, als du vielleicht denkst… solang du dich an eine Handvoll einfache Grundregeln hältst:

  1. Verwende ausschließlich Kalbsfleisch und klopf das Schnitzel richtig schön dünn.
  2. Paniere es in Mehl, Ei und einer Mischung aus Bröseln und Panko.
  3. Verwende reichlich! Butterschmalz zum Ausbacken (dein Schnitzel will schwimmen).
  4. Schüttel deine Pfanne beim Ausbacken stetig hin und her, um das Schnitzel mit heißem Fett zu übergießen – so entstehen die typischen Wellen in der Panierung.
  5. Serviere dein Schnitzel heiß mit frittierten Kapern, Anchovis, einem Stück Zitrone und selbstgemachtem Kartoffelsalat.

Wenn du dich an diese Regeln hältst, steht dem knusprigen Original nichts mehr im Wege! Guten!

Zubereitungsschritte

1
Für den Salat Kartoffeln in kochendem Salzwasser garen.
2
Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden. 1 EL Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln glasig dünsten. Mit Brühe ablöschen und Lorbeerblatt dazugeben. Bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten reduzieren lassen und Senf unterrühren.
3
Kartoffeln abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken, pellen, in dünne Scheiben schneiden und direkt mit warmer Zwiebel-Brühe übergießen. Mit Essig und Öl verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Salat kaltstellen und mindestens 30 Minuten ziehen lassen.
4
Schnittlauch fein hacken. Gurke waschen und in feine Scheiben schneiden. Zusammen unter den Salat mischen und alles erneut mit Essig, Öl, Salz und Pfeffer abschmecken.
5
Für die Schnitzel Kalbsschnitzel zwischen 2 Lagen Frischhaltefolie legen und mit der flachen Seite eines Fleischplatierers auf ca. 0,5 cm Dicke klopfen.
6
Mehl auf einen Teller geben, Panko und Paniermehl auf einem zweiten Teller mischen, Eier in einem dritten Teller gründlich verquirlen.
7
Butterschmalz in einer großen Pfanne auf ca. 170 °C erhitzen.
8
Schnitzel mit Salz und Pfeffer würzen. Zunächst in Mehl wenden, sodass die gesamte Oberfläche mit Mehl bedeckt ist. Reste vorsichtig mit den Fingern abklopfen. Danach in Ei, dann in Paniermehl-Panko-Mischung wenden. Brösel dabei nur leicht mit den Fingern andrücken, sodass die gesamte Oberfläche bedeckt ist.
9
Schnitzel sofort ins heiße Fett geben und nacheinander ausbacken. Pfanne dabei stetig vorsichtig vor und zurück bewegen, sodass das Schnitzel immer wieder mit heißem Fett übergossen wird. Ist die Unterseite goldbraun, Schnitzel wenden, Pfanne weiterbewegen und auch die zweite Seite goldbraun ausbacken. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit Salz würzen.
10
Karpern abgießen und gründlich auf Küchenpapier trockentupfen. Auf eine Schöpfkelle legen, ins heiße Fett tauchen, 3-4 Sekunden frittieren, herausheben und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
11
Schnitzel mit Kartoffelsalat, frittierten Kapern, Anchovis und Zitrone servieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

veganMom

Anna

Vegan Mom


"In meinem Kopf war das selber herstellen von Eis und Joghurt etwas unfassbar kompliziertes - und auch dem Ergebnis habe ich nicht viel zugetraut. Mit der Elisa ist die ganze Unternehmung aber so spielend einfach das ich, nachdem ich ein paar Handgriffe getan habe, kaffeetrinkend dabei zusehen kann wie dieses wunderbare Maschinchen mir die leckersten Kreationen zaubert, dessen Endergebnis nicht auf selbstgemacht schließen ließe."

Beitrag lesen

Aus der Community

Lebst du auch für gutes Essen? Dann werde ein Teil unserer stetig wachsenden Community und zeige uns deine Lieblingsrezepte mit dem Hashtag

#mit gemacht

Nach oben
springlane - aus Liebe zum Kochen

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben