Bunter Wintersalat mit Röstgemüse

Vorbereiten
20 Min.
Zubereiten
40 Min.
Niveau
Leicht

Klicke auf „Kontakt anlegen”. Schicke anschließend eine WhatsApp-Nachricht mit „Start” an diesen Kontakt und los geht’s!

Kontakt anlegen
Häufige Fragen
Zutaten für
Für das Wintergemüse
  • 500 g Baby-Kartoffeln
  • 4 Schalotten
  • 3 Pastinaken
  • 3 Rote Beten
  • 2 Süßkartoffeln
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
Für das Müsli
  • 40 g Haferflocken
  • 40 g Kürbiskerne
  • 40 g Mandelsplitter
  • 2 Esslöffel Butter
  • 1/2 Esslöffel Currypulver
  • 1/4 Esslöffel Knoblauchpulver
  • 1/4 Esslöffel roter Pfeffer
  • 1/4 Esslöffel Salz
Für das Koriander-Dressing
  • 1 Bund Koriander
  • 2 Esslöffel frischer Ingwer
  • 1 grüne Chilischote
  • 1/4 Dose Kichererbsen
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 2 Esslöffel Honig
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 1/4 Wasser
  • 1/2 Esslöffel Kreuzkümmel, gemahlen
  • Salz und Pfeffer
  • 80 g Blattsalat, z.B. Lollo bianco

Farbenfroher Sattmacher. Dieser Salat ist eine Vitaminbombe, in der sich die einzelnen Gemüsesorten wunderbar ergänzen. Haferflocken, Kürbiskerne und Mandelsplitter geben den nötigen Crunch dazu.

1
Für das Gemüse: Den Ofen auf 230 °C vorheizen und das Gemüse waschen. Anschließend die Kartoffeln an die Seite stellen und das übrige Gemüse schälen.
2
Die Pastinaken, Rote Bete und Süßkartoffeln in mundgerechte Stücke schneiden. Danach die Schalotten vierteln. Die Kartoffeln werden im Ganzen und mit der Schale verarbeitet.
3
Schalotten, Kartoffeln und Pastinaken auf ein Backblech legen, die Süßkartoffeln und Rote Bete auf einem zweiten verteilen. Beträufeln Sie beides gleichmäßig mit Olivenöl und streuen Salz und Pfeffer darüber.
4
Zusammen ca. 45 Minuten im Ofen garen, bis das Gemüse knusprig geworden ist.
5
Für das Müsli: Die Butter in einem Topf schmelzen. Währenddessen können Sie die Haferflocken, Kürbiskerne und Mandelsplitter auf einem weiteren Backblech ausbreiten und anschließend mit der Butter begießen. Die einzelnen Gewürze hinzufügen und alles gut vermengen. Verstreichen Sie die Masse möglichst dünn auf dem Backblech und backen sie ca. 5-10 Minuten im Ofen.
6
Für das Koriander-Dressing: Alle Zutaten in einen Mixer geben und zu einer homogenen Masse verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
7
Zum Servieren das geröstete Gemüse mit dem Rucola vermengen und auf einem Teller anrichten. Geben Sie das Dressing darüber und bestreuen das Gemüse nach Belieben mit dem Müsli.
Unser Tipp

Der passende Wein zum Salat

Ein samtiger, leichter Rotwein. Trocken, leicht erdig, mit einer leicht würzigen Frucht. Ein angenehmer, facettenreicher Wein, der alle Komponenten dieses tollen Salates aufgreift.

Jetzt ansehen
5 leckere Salate, die satt machen
Kostenloses Rezeptheft:
5 leckere Salate, die satt machen
Lade dir das Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Angebote.

Du erhältst nun eine E-Mail zur Bestätigung
und anschließend den Download-Link.
Überprüfe bitte deine E-Mail Adresse!
Nach oben
Ihre E-Mail-Adresse
Du erhältst jetzt eine E-Mail mit dem Link zu Ihrem kostenlosen Download.

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen
Hier registrieren

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben