Anzeige
In Kooperation mit Diamant Zucker

White-Winter-Punch: alkoholfreier Punsch mit weißem Tee

Vorbereiten
5 Min.
Ruhen
10 Min.
Zubereiten
5 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Wie heißer Punsch am besten schmeckt? Mit weißem Tee, frischen Cranberries, Rosmarin, Ingwer, Limetten und ganz ohne Alkohol. Statt klassischem Fruchtsaft sorgt in diesem alkoholfreien Winterpunsch eine Handvoll Krusten Kandis für die richtige Süße und eine leichte Karamellnote. Da darf’s dann auch gern ein zweites Glas von sein.

Zubereitungsschritte

1
Ingwer schälen und in Scheiben schneiden. Eine Limette auspressen.
2
Weißen Tee in einen Teebeutel füllen. 1 Liter Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und von der Hitze nehmen. Krusten Kandis, Ingwer, Cranberries und Rosmarin dazugeben. Teebeutel ins Wasser hängen und Topf mit einem Deckel verschließen. 10 Minuten ziehen lassen.
3
Teebeutel entfernen, Limettensaft unterrühren und fertigen Punsch durch ein Sieb gießen.
4
Zweite Limette in dünne Scheiben schneiden. Gläser mit Limettenscheiben und ein paar Cranberries befüllen und mit Punsch aufgießen. Mit Rosmarinzweigen dekorieren und heiß servieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Nach oben
Nach oben