Würzige Hähnchenbrust mit Tomaten-Meerrettich-Vinaigrette

Vorbereiten
20 Min.
Zubereiten
15 Min.
Niveau
Leicht

Mit der nachfolgenden Bestätigung stimme ich zu, dass mit mir über den ausgewählten Messenger kommuniziert wird und dafür meine Daten verarbeitet werden.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Zutaten für
  • 2 Hähnchenbrustfilets
  • 1 Teelöffel "Blackened"-Gewürzmischung (Rezept unten)
  • 2 Esslöffel Weißweinessig
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Möhre
  • 1 Stangensellerie
  • 30 g Oliven
  • 2 Esslöffel Tomatenmark
  • 1/2 Teelöffel Tabascosauce
  • 1 Teelöffel Meerrettich
  • 1 Knoblauchzehe
  • 120 g Pancetta (gewürfelt)
  • 1 Römersalat
  • Olivenöl
Für die Gewürzmischung
  • 1 Esslöffel Paprikapulver
  • 2 Teelöffel Salz
  • 1 Esslöffel Zwiebelpulver
  • 1 Esslöffel Knoblauchpulver
  • 1 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 1 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1 Teelöffel weißer Pfeffer
  • 1/2 Teelöffel Thymian (getrocknet)
  • 1/2 Teelöffel Oregano (getrocknet)

Die in den USA populäre „Blackened“ Gewürzmischung lässt sich ganz einfach selbst zusammenmischen und verleiht zarter Hähnchenbrust ein wunderbar rauchiges Aroma. In Kombination mit Pancetta, einem knackigen bunten Salat und säuerlich-scharfem Meerrettich einfach unwiderstehlich. Weitere leckere Rezepte mit Hähnchenbrust findest du hier.

 

1
Backofen auf 200 °C (Ober- und Unterhitze) vorheizen.
2
Für die „Blackened“ Gewürzmischung Zutaten in einem Mörser oder in einer kleinen Schale vermischen. Hähnchenbrust waschen, trocken tupfen und mit 1 TL Gewürzmischung einreiben (restliche Mischung in einen luftdichten Behälter füllen und verwahren).
3
Rote Zwiebel schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Mit 1 EL Weißweinessig in einer Schüssel marinieren.
4
Knoblauch fein hacken. Möhren schälen. Stangensellerie waschen. Das Gemüse mit einem Spiralschneider oder Sparschäler zu breiten Streifen verarbeiten. Anschließend in Eiswasser legen.
5
Olivenöl in einer Pfanne bei mittlerer Stufe erhitzen. Hähnchenbrust hinzugeben und 3-4 Minuten auf jeder Seite braun anbraten.
6
Hähnchenbrust entnehmen und im Backofen ca. 6-8 Minuten durchgaren. In der Zwischenzeit Pancetta in der Pfanne knusprig anbraten und anschließend auf einem Teller verwahren. Hitze reduzieren, Tomatenmark und Knoblauch in die Pfanne geben und unter Rühren etwa 1 Minute anbraten.
7
Pfanne von der Herdplatte nehmen. Meerrettich, den übrigen Weißweinessig und 2 EL Olivenöl untermengen. Mit Salz, Pfeffer und Tabascosoße abschmecken.
8
Römersalat in mundgerechte Stücke zerteilen. Gemüsestreifen aus dem Eiswasser schöpfen und trocken tupfen. Oliven grob hacken. Hähnchenbrust quer zur Faser in Streifen schneiden.
9
Salat, Gemüsestreifen, Oliven und marinierte Zwiebeln vermengen. Mit Hähnchenbrust und Pancetta auf Tellern anrichten und mit Tomaten-Meerrettich-Vinaigrette beträufeln.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Unser Tipp

Der passende Wein zum Rezept

Dieser saftige und fruchtige Chardonnay aus Australien ergänzt das rauchig-würzige Hähnchengericht perfekt. Die Fruchtnoten sind kräftig, werden aber durch eine angenehme Frische wunderbar abgerundet. Genießen Sie den Wein gut temperiert bei etwa 8-10 °C. 

Jetzt ansehen
15 Rezepte aus aller Welt
Kostenloses Rezeptheft:
15 Rezepte aus aller Welt
Lade dir das Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Angebote.
Du erhältst nun eine E-Mail zur Bestätigung
und anschließend den Download-Link.
Überprüfe bitte deine E-Mail Adresse!
Nach oben

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen
Hier registrieren

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben