6 magische Zauberkuchen – 1 Teig, 3 Schichten

Mit der nachfolgenden Bestätigung stimme ich zu, dass mit mir über den ausgewählten Messenger kommuniziert wird und dafür meine Daten verarbeitet werden.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Ein Kuchen, der ruckzuck zubereitet ist, aber so richtig was hermacht – davon träumen wir doch alle, oder?  Manchmal werden Träume wahr: Zauberkuchen sind im Nullkommanichts im Ofen und sorgen stets für einen Wow-Effekt.

Zauberkuchen? Ja genau. Keine Angst, du musst dir keinen Umhang zulegen. Und eine magische Ausbildung á la Hogwarts ist auch nicht nötig, um diese wundersamen Köstlichkeiten zu backen.

Das Einzige, was du tun musst, ist einen einfachen Teig zusammenzurühren. Ab in den Ofen … hex, hex, hokus pokus, abrakadabra … und ein köstlicher Kuchen mit 3 verschiedenen Schichten kommt wieder heraus. Ganz unten eine feste puddingartige Schicht, in der Mitte eine hellere weiche Creme und ganz oben eine fluffige Teigschicht, die an Biskuit erinnert.

„Aber … wie… häh?!“ Ja, das habe ich bei meinem ersten Zauberkuchen auch gedacht. Mittlerweile weiß ich: Was hier passiert, ist wunderbare Küchen-Chemie. Durch das langsame Backen bei 160 Grad setzen sich Eischnee und Mehl nach oben ab und so entstehen die 3 zauberhaften Schichten.

Wahrscheinlich ließe sich das Ganze auch noch etwas detaillierter recherchieren und erklären. Aber weißt du was? Ich will’s gar nicht so genau wissen – ich glaube lieber weiter an begeisternde, köstliche Kuchenzauberei …

Zitronen-Zauberkuchen

Schmeckt wie Käsekuchen, ist aber viiiel schneller gezaubert: Der zitronige Zauberkuchen ist nicht nur herrlich erfrischend, sondern auch noch unfassbar cremig. Zum Rezept

Puddingkuchen

Die Basis aller kreativen Zauberkuchenkreationen – einfach, schnell und genial: Ein wahrer Zauberkuchen braucht kein Chichi, um kompromisslos perfekt zu sein. Zum Rezept

Pekannuss-Zauberkuchen

Walnüsse sind ja sooo 90er … der gemeine Hipster setzt jetzt auf Pekannüsse! Die angenehm weichen Nüsse aus den USA sind richtig kleine Vitaminpakete. Höchste Zeit also, für einen magischen Pekannuss-Kuchen. Zum Rezept

Was wäre Kuchen ohne Kaffee?

Zauberkuchen mit dreierlei Beeren

Das Schönste bei einem Beerenkuchen ist doch immer wieder der Anschnitt, oder? Wenn die herrlichen Lila- und Rottöne zum Vorschein kommen, geht einem einfach das Herz auf. Hier entzücken zusätzlich die, wie durch Zauberhand entstandenen, 3 leckeren Schichten. Zum Rezept

Kokos-Zauberkuchen

Weil du im Sommer lieber im Garten liegen, statt in der Küche stehen solltest. Und weil Kokos so schön nach Karibik schmeckt. Oder einfach, weil Kokos-Zauberkuchen superflott gebacken ist und du dir ruhig mal 3 köstliche Kuchenschichten gönnen kannst. Zum Rezept

Schokoladen-Zauberkuchen mit Guinness

Bier im Kuchen? Aber sicher! Die malzige Note von dunklem Guinness rundet den Schokoladengeschmack perfekt ab und sorgt für ein harmonisch, weiches Aroma. Keine Sorge: Der Kuchen schmeckt herrlich schokoladig und keinesfalls nach Bier. Zum Rezept

Merken

Unser Tipp

Mach dein Jahr lecker!

Mit dem Springlane Jahresplaner machst du dein Jahr zu 365 Tagen of Yum. Starte, wann du willst, und halte auf 300 Seiten Geburtstage, Termine und neue Ideen fest. Der integrierte Meal Planner, sowie kreative Koch- und Backprojekte mit 60 Rezepten bringen dich Woche für Woche genussvoll durch den Foodie-Alltag.

Jetzt ansehen

15 Kuchenklassiker
Kostenloses Rezeptheft:
15 Kuchenklassiker
Lade dir das Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Angebote.
Du erhältst nun eine E-Mail zur Bestätigung
und anschließend den Download-Link.
Überprüfe bitte deine E-Mail Adresse!
Nach oben

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen
Hier registrieren

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben