Zoodle-Auflauf mit getrockneten Tomaten und Spiegelei

Vorbereiten
15 Min.
Zubereiten
10 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Auflauf mit Käse überbacken – der Klassiker. Aber es geht auch anders! Statt mit schmelzender Käsedecke trumpft dieser Low-Carb-Auflauf mit einem Deckel aus Spiegeleiern auf, deren cremiges Gelb sich nach und nach seinen Weg durch kringelige Zoodles, würzigen Speck und getrockneten Tomaten bahnt.

Zubereitungsschritte

1
Backofen auf 180 °C vorheizen.
2
Zucchini waschen und mit einem Spiralschneider zu Gemüsenudeln verarbeiten. In einem Topf Salzwasser zum Kochen bringen und Zoodles ca. 3 Minuten darin blanchieren, abgießen und gut abtropfen lassen.
3
Schalotten schälen und fein würfeln. Schinkenwürfel in einer Pfanne auslassen, Schalotten zugeben und ca. 2 Minuten mit anschwitzen.
4
Zoodles in eine Auflaufform geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Getrocknete Tomaten grob zerkleinern und zusammen mit Schinkenwürfeln und Schalotten über den Zoodles verteilen.
5
Eier über den Zoodles aufschlagen und nebeneinander auf die Gemüsenudeln setzen. Auflauf ca. 10 Minuten im heißen Ofen backen. Mit Salz und Pfeffer würzen und sofort servieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Extra Tipp

Je nachdem, wie du dein Spiegelei am liebsten magst, kannst du den Auflauf ein paar Minuten kürzer oder länger im Ofen backen.

Unser Tipp

Mach Nudeln aus deinem Gemüse

Mit dem elektrischen Spiralschneider von Kitchen Crew verwandelst du Gemüse und Obst in hübsche Spaghetti und Spiralen – und das bequem per Knopfdruck. Damit sich Möhren und Äpfel in verschiedener Dicke und Form auf deinem Teller kringeln, kommt der Spiralschneider mit 4 scharfen Schneideinsätzen aus Edelstahl und leistungsstarkem Motorstab.

Jetzt ansehen

veganMom

Anna

Vegan Mom


"In meinem Kopf war das selber herstellen von Eis und Joghurt etwas unfassbar kompliziertes - und auch dem Ergebnis habe ich nicht viel zugetraut. Mit der Elisa ist die ganze Unternehmung aber so spielend einfach das ich, nachdem ich ein paar Handgriffe getan habe, kaffeetrinkend dabei zusehen kann wie dieses wunderbare Maschinchen mir die leckersten Kreationen zaubert, dessen Endergebnis nicht auf selbstgemacht schließen ließe."

Beitrag lesen

Aus der Community

Lebst du auch für gutes Essen? Dann werde ein Teil unserer stetig wachsenden Community und zeige uns deine Lieblingsrezepte mit dem Hashtag

#mit gemacht

Nach oben
springlane - aus Liebe zum Kochen

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben