Zucchini-Mais-Fritters mit Brie und süßer Chili-Creme

Vorbereiten
20 Min.
Zubereiten
10 Min.
Niveau
Leicht

Mit der nachfolgenden Bestätigung stimme ich zu, dass mit mir über den ausgewählten Messenger kommuniziert wird und dafür meine Daten verarbeitet werden.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Zutaten für
Für die Fritters
  • 220 g Mais
  • 1 Zucchini
  • 200 g Artischockenherzen
  • 200 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Esslöffel brauner Zucker
  • 1 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer
  • 240 ml Milch
  • 240 g Brie
  • 80 ml Pflanzenöl
Für die süße Chili-Creme
  • 250 g Crème fraîche
  • 3 Esslöffel Honig
  • 1 grüne Chili
Besonderes Zubehör
  • Food Processor oder Standmixer
  • Pfanne mit hohem Rand
  • Küchentuch

Wer so knusprig ist, darf gerne öfters auf unserem Teller landen. Neben frischem Zucchini, Artischocke und Brie tummeln sich kleine Maiskörner in den goldbraun gebratenen Fritters und sorgen für süßliche Momente. Passend dazu – ein Klecks von der süßlich-scharfen Chili-Creme.

1
Für die Chili-Creme Chili waschen, der Länge nach aufschneiden und Kerne entfernen, fein hacken. Mit Crème fraîche und Honig mischen, kaltstellen.
2
Für die Fritters Artischockenherzen grob hacken. Brie in kleine Stücke schneiden.
3
Zucchini waschen, in Scheiben schneiden und auf Küchenpapier auslegen. Zucchinischeiben mit 1 TL Salz bestreuen. 20 Minuten beiseitestellen. Zucchinischeiben in kleine Stücke schneiden und mithilfe des Küchentuchs die Flüssigkeit herausdrücken.
4
Mehl, Zucker, Backpulver, das restliche Salz , Pfeffer und 165 g Mais im Food Processor mixen.
5
Teig in eine Schüssel füllen und mit restlichem Mais, Zucchini, Brie und Milch vermengen.
6
Pflanzenöl in der Pfanne erhitzen. 3-4 Kleckse Teig in die Pfanne geben und die Fritters von jeder Seite 3 Minuten knusprig braten. Fritters aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Aus restlichem Teig weitere Fritters backen und mit Chili-Creme servieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

15 Rezepte aus aller Welt
Kostenloses Rezeptheft:
15 Rezepte aus aller Welt
Lade dir das Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Angebote.
Du erhältst nun eine E-Mail zur Bestätigung
und anschließend den Download-Link.
Überprüfe bitte deine E-Mail Adresse!
Nach oben

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben