Schoko Hähnchen

Ein Rezept von Chakall

Chakall
von Chakall
Vorbereiten
15 Min.
Zubereiten
20 Min.
Niveau
Leicht
Inspiriert von der mexikanischen Küche und ihren schokoladigen Saucen (auch als Mole bekannt), zaubert Chakall in diesem Clip ein leckeres Schoko-Hähnchen auf den Tisch. Klingt kurios, schmeckt aber fantastisch. Probieren Sie es aus!

Klicke auf „Kontakt anlegen”. Schicke anschließend eine WhatsApp-Nachricht mit „Start” an diesen Kontakt und los geht’s!

Kontakt anlegen
Häufige Fragen
Zutaten für
  • 2 Esslöffel Mehl
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 4 Hähnchenbrustfilets (à ca. 200g)
Für die Sauce
  • 1 Esslöffel Butterschmalz
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 Chilischoten
  • 100 ml Rotwein
  • 200 ml Hühnerbrühe
  • 2 Esslöffel Tomatenmark
  • 2 Esslöffel Kakaopulver
  • 2 Esslöffel Roh-Rohrzucker
  • 50 g Sahne
  • 2 Esslöffel Rosinen
  • 2 Esslöffel gehobelte Mandeln
  • Koriandergrün zum Garnieren
1
Für die Panade Mehl, Zimt und Salz in einem tiefen Teller mischen. Die Hähnchenbrustfilets in der Mischung wenden.
2
In einer beschichteten Pfanne Butterschmalz und 1 EL Olivenöl bei hoher Temperatur erhitzen. Die panierten Hähnchenbrustfilets dazugeben und von jeder Seite 2 Minuten lang scharf anbraten. Aus der Pfanne nehmen. Herd ausschalten.
3
Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Die Zwiebel abziehen und in Scheiben schneiden. Die Chilischoten halbieren, die Samen entfernen und das Fruchtfleisch in feine Streifen schneiden. Zwiebel und Chilischoten in 2 EL Öl bei mittlerer Hitze anbraten, bis die Zwiebelscheiben glasig sind. Mit dem Rotwein ablöschen und etwas einkochen lassen. Hühnerbrühe, Tomatenmark, Kakaopulver und Zucker dazugeben. Alles gut verrühren und aufkochen lassen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Die Sahne zugeben und nochmals gut erhitzen. Rosinen und Mandeln dazugeben.
4
Die Hähnchenbrustfilets in einen Bräter (alternativ: eine Auflaufform oder ofenfeste Pfanne) legen und mit der Sauce überziehen. 10 Minuten im vorgeheizten Backofen garen. Die Hähnchenbrustfilets aus dem Ofen nehmen und mit Korianderblättern garniert servieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

15 Rezepte aus aller Welt
Kostenloses Rezeptheft:
15 Rezepte aus aller Welt
Lade dir das Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Angebote.
Du erhältst nun eine E-Mail zur Bestätigung
und anschließend den Download-Link.
Überprüfe bitte deine E-Mail Adresse!
Nach oben

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen
Hier registrieren

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben