Sous Vide Möhrchen

Vorbereiten
10 Min.
Zubereiten
40 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

„Tu´ mal lieber die Möhrchen“ sang einst Helge Schneider. Und Recht hat er. Wer beim Wort „Möhren“ sofort an Omas Sonntagsessen denken muss, kann beruhigt durchatmen. Möhrchen mal anders heißt die Devise. Knallige karottige Möhrchen nämlich, die durch das Sous Vide Garen saftig und knackig bleiben. Zum Schluss scharf angegrillt, offenbart das Gemüse ungeahnte Geschmackserlebnisse. Eine abwechslungsreiche Beilage zu Fleisch oder Fisch.

Unser Tipp

Bring deine Koch-Skills auf den Punkt!

Garantiert nie wieder zu trocken, zu rosa oder verkocht: Mit Sous-Vide-Stick Henry bereitest du Fleisch, Fisch, Gemüse und sogar Obst dank exakter Temperatureinstellung, integriertem Timer und Abschaltautomatik punktgenau, aromaschonend und nährstoffreich zu. Henry hebt deine Koch-Skills aufs nächste Level!

Jetzt ansehen

Zubereitungsschritte

1
Wasserbad auf 75 °C aufheizen.
2
Möhren schälen und einmal längs in der Mitte durchschneiden.
3
In Folienbeutel legen, Öl und Puderzucker darüber geben und im Beutel gut durchmischen.
4
Möhren vakuumieren und für 35 Minuten ins temperierte Wasserbad geben.
5
Nach dem Garen Möhren aus dem Wasserbad nehmen und eine Grillpfanne auf höchster Stufe erhitzen, bis Dampf aufsteigt. Möhren hineinlegen, leicht andrücken und ca. 2 Minuten anbraten, bis ein schönes Röstmuster zu sehen ist.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

veganMom

Anna

Vegan Mom


"In meinem Kopf war das selber herstellen von Eis und Joghurt etwas unfassbar kompliziertes - und auch dem Ergebnis habe ich nicht viel zugetraut. Mit der Elisa ist die ganze Unternehmung aber so spielend einfach das ich, nachdem ich ein paar Handgriffe getan habe, kaffeetrinkend dabei zusehen kann wie dieses wunderbare Maschinchen mir die leckersten Kreationen zaubert, dessen Endergebnis nicht auf selbstgemacht schließen ließe."

Beitrag lesen

Aus der Community

Lebst du auch für gutes Essen? Dann werde ein Teil unserer stetig wachsenden Community und zeige uns deine Lieblingsrezepte mit dem Hashtag

#mit gemacht

Nach oben
springlane - aus Liebe zum Kochen

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben