Tim Mälzer eröffnet KLASSE, KOCHEN! Wettbewerb 2015

Tim Mälzer erklärt zwei Schülerinnen, worauf sie beim Kochen achten sollten.

Tim Mälzer in der Löwenzahnschule in Ribnitz-Damgarten © KLASSE KOCHEN

Gesunde Ernährung gehört auf den Stundenplan! Davon sind die Organisatoren des bundesweiten Schulwettbewerbs KLASSE, KOCHEN! überzeugt und haben nun in Berlin die neue Wettbewerbsrunde eingeläutet.

Mit der nachfolgenden Bestätigung stimme ich zu, dass mit mir über den ausgewählten Messenger kommuniziert wird und dafür meine Daten verarbeitet werden.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

TV-Koch Tim Mälzer, das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft, die Bertelsmann Stiftung und Nolte Küchen hatten bis Ende Juni 2014 alle Schulen der Primar- und Sekundarstufen aufgerufen, mit einem kreativen Schulprojekt rund um das Thema Kochen und gesunde Ernährung an dem Wettbewerb teilzunehmen. Als Preis winkt den Schulen eine von zehn voll ausgestatteten Übungsküchen. Außerdem kommt Tim Mälzer die Gewinner-Schulen besuchen, um die neuen Küchen bei einem gemeinsamen Koch-Event mit den Schülern einzuweihen. Expertentipps inklusive: „Je mehr die Schülerinnen und Schüler über Lebensmittel Bescheid wissen, desto mehr Spaß macht ihnen das Kochen und umso bewusster beschäftigen sie sich auch mit ihrer Ernährung“, so Mälzer.

Unter dem Motto „In der Küche um die Welt – Internationale Speisen“ haben 162 Schulen ihre Ideen eingereicht und Kreativität bewiesen: Die Schülerinnen und Schüler aller Altersklassen haben Comics gezeichnet, Filme und Spiele entwickelt, Kochbücher gestaltet und Schul-Challenges organisiert, um ins Finale des Wettbewerbs einzuziehen.

Die 25 Finalisten mussten die Jury schließlich mit einem Nutzungskonzept für die neue Küche überzeugen, in dem sie darlegen, wie die Küche im Unterricht und in Arbeitsgemeinschaften zum Einsatz kommen würde.

Nun haben Bundesernährungsminister Christian Schmidt und Tim Mälzer die zehn Gewinner gekürt. Die Preisverleihung in der Schule Eins in Berlin-Pankow war der Höhepunkt des Wettbewerbs und gleichzeitig der Startschuss zur Eröffnung der neuen Wettbewerbsrunde 2015.

„Lecker und günstig – gutes Essen muss nicht teuer sein“ lautet das Motto der fünften Wettbewerbsrunde, an der sich Schulen bundesweit ab sofort beteiligen können. Bis einschließlich 27. Juni werden die kreativen Einsendungen entgegengenommen, bevor es erneut in die Finalrunde geht.

Kochen liegt im Trend – auch unter Kindern und Jugendlichen, wie eine forsa-Umfrage bereits 2012 unter Beweis stellte. 40% aller befragten Schülerinnen und Schüler finden das Thema sogar „cool“.

„Mit KLASSE, KOCHEN! möchte ich persönlich mit meinen Möglichkeiten dazu beitragen, dass Kinder wieder Spaß an Lebensmitteln und vor allem am Kochen haben“, sagt Profikoch Tim Mälzer. Er freut sich bereits darauf, die neuen Übungsküchen in den kommenden Monaten gemeinsam mit den Schülern einzuweihen und ist außerdem schon ganz gespannt auf neue kreative Bewerbungen aus ganz Deutschland.

In diesem Sinne: Klasse, Kochen!

15 Rezepte aus aller Welt
Kostenloses Rezeptheft:
15 Rezepte aus aller Welt
Lade dir das Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Angebote.
Du erhältst nun eine E-Mail zur Bestätigung
und anschließend den Download-Link.
Überprüfe bitte deine E-Mail Adresse!
Nach oben

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben