Tortellini mit Spinat und Bacon

Vorbereiten
10 Min.
Zubereiten
15 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Wenn der Hunger aus dir einen kleinen, gemeinen Gremlin zu machen droht, dann greif nicht zum fiesen Zuckerriegel, sondern schnapp dir eine Pfanne und zauber in Windeseile diese göttlich cremigen Tortellini mit Spinat (für’s Gewissen) und knusprigem Bacon. Eine bessere Besänftigung deiner eigenen kleinen Hungersbestie gibt es nicht.

Zubereitungsschritte

1
Knoblauch schälen und fein hacken. Spinat waschen und abtropfen lassen. Getrocknete Tomaten in Streifen schneiden.
2
Bacon in einer Pfanne auf mittlerer Stufe von beiden Seiten kross anbraten und anschließend auf einen Teller geben. In die Pfanne mit dem Bacon-Fett getrocknete Tomaten und Knoblauch geben und ca. 3 Minuten anbraten. Spinat hinzufügen und 2 Minuten anbraten, mit Sahne ablöschen und 3 Minuten reduzieren lassen. Mozzarella dazugeben und zu einer cremigen Sauce verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken.
3
Tortellini nach Packungsangabe kochen, abseihen, in die Pfanne geben und mit der Sauce verrühren. Basilikumblätter abzupfen. Parmesan mit einem Sparschäler hobeln. Tortellini mit Bacon, Basilikum und Parmesan servieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Unser Tipp

Finde dein Pastaglück mit Nonna

Ob Tagliatelle, Lasagneplatten, lecker gefüllte Ravioli oder Tortellini - die manuelle Nudelmaschine Nonna zaubert dir dank neun verschiedenen Teigstufen Pasta wie in Bella Italia. Mit ihrem leichtgängigen Kurbelgriff aus Buchenholz ist sie besonders angenehm zu bedienen und sorgt für grenzenlose Nudelliebe.

Jetzt ansehen

Nach oben
Nach oben