Weihnachtliche Nussstangen

Vorbereiten
30 Min.
Ruhen
60 Min.
Zubereiten
15 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Alle Jahre wieder kommt die Weihnachtszeit schneller als man denkt. Und alle Jahre wieder beginnt so die Saison der süßen Schlemmereien. Damit nicht alle Jahre wieder die Suche nach guten Rezepten losgeht, solltest du genau planen. Mein Tipp: Fang am besten mit diesen weihnachtlichen Nussstangen an.

Zubereitungsschritte

1
Backofen auf 180 °C vorheizen. Eier trennen. Zimmerwarme Butter mit Zucker und Eigelben schaumig schlagen. Gemahlene Haselnüsse mit Mehl vermengen, zur Butter geben und zu einem Teig verkneten. Teig 1 Stunde kalt stellen.
2
Backblech mit Backpapier auslegen. Teig zu ca. 5 cm langen, fingerdicken Rollen formen und auf Backpapier verteilen. Nussstangen 12-14 Minuten im heißen Ofen backen. Auskühlen lassen.
3
Kuvertüre im heißen Wasserbad schmelzen und Nussstangen nach Belieben verzieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Nach oben
Nach oben