Zucchini-Kartoffel-Auflauf mit Ziegenkäse

Vorbereiten
20 Min.
Zubereiten
45 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Ziegenkäse im Auflauf und Parmesan obendrauf – die doppelte Käsedröhnung. Muss aber auch sein – wo doch nicht nur Kartoffeln, sondern auch gelbe und grüne Zucchini auf ihren Auftritt warten. Da gibt man sich nicht mit einfach Käse zufrieden …

Zubereitungsschritte

1
Backofen auf 200 °C vorheizen. Auflaufform einfetten.
2
Zucchini und Kartoffeln mit einer Mandoline in dünne Scheiben schneiden und mit Olivenöl mischen. Eine Schicht in der Auflaufform verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Hälfte des Ziegenkäse bedecken. Mit restlichen Zutaten genauso verfahren, dabei mit einer Schicht Zucchini und Kartoffeln abschließen.
3
Milch über den Auflauf gießen. Parmesan reiben und über den Auflauf streuen. Mit Alufolie abdecken und im heißen Ofen 30 Minuten backen. Alufolie abnehmen und weitere 15 Minuten backen. Vor dem Servieren mit Thymian bestreuen.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Nach oben
Nach oben